thory bike & tours


Um das Demeljoch

D8H 1651-web
Tolle Karwendelpanoramen begleiten die Tour. Im Hintergrund die Rotwandlhütte

Rund um das Demeljoch -  Forststraßen Klassiker mit grandioser Aussicht

Mit Begeisterung umrunden Mountainbiker seit den Anfängen dieser Sportart das Demeljoch. Auch wenn breite Forststraßen im Zeitalter der Allmountain Bikes mit üppigem Federweg, ausgefeilter Geometrie und kräftigen Bremsen nicht mehr so hoch auf der Wunschliste der Bergradler stehen, stellt diese Demeljochrunde mit ihren genialen Karwendel Panoramen nach wie vor ein Highlight dar. Das Demeljoch ist die höchste Erhebung eines langgestreckten Bergrückens des Vorkarwendels. Dieser besteht aus 3 Gipfeln: Dürnbergjoch(1835m), Demeljoch (1923m) und dem Zotenjoch (1881m). Wie so oft bildet das Demeljoch den imaginären Mittelpunkt der Runde, in die Gipfelregion kommen wir bei dieser Tour nicht.

D8H 1613-webgute Laune trotz steiler Forststraße

Die Tour startet am Parkplatz der Ortschaft Fall und führt durch das Tal der Dürrach auf der sanft ansteigender Teestraße. Es bieten sich immer wieder tolle Tiefblicke in die Felsschluchten der Dürrach. Das Wasser der Dürrach wird durch einen Stollen in den Achensee zur Energiegewinnung geleitet, aber gerade im Frühjahr sammelt sich für den Landschaftsgenuss genügend Wasser tief unten im felsigen Bachbett.

D8H 1607-web
zähe Auffahrten zum Glück in grandioser Landschaft

Der im eigentlichen - genauso wie im übertragenen Sinne - Höhepunkt der Tour ist die Rotwandl Hütte. Diese auf dem Sattel zwischen Demeljoch und Juifen gelegene Hütte bietet sich zu einer gemütlichen Brotzeit mit hervorragender Aussicht an. Die rührigen Betreiber der Rotwandlhütte bieten dem ausglaugten Biker an Wochenenden Kuchen, Brotzeit und Getränke. Wer allerdings spät im Jahr oder an Wochentagen diese Tour fährt sollte sich selbst genügend Proviant mitnehmen. Überhaupt ist die Bewirtung an der Rotwandlalm nicht das Hauptgeschäft und so kann es durchaus sein, dass dort lediglich Mannerschnitten o.ä. angeboten werden.

 D8H 1627-web
die Freude auf die bevorstehende Einkehr ist zweifelsfrei zu erkennen

 

D8H 1620-web Rotwandl Alm


Die folgende Abfahrt gleicht der Auffahrt: breite Forststraßen, geeignet auch für schwere Holztransorte, führen bergab. Doch bevor wir durch das Hühnerbachtal zur Bundesstraße rollen, kommt tatsächlich noch ein kleiner aber sehr netter Trail.
Nach einem glücklicherweise kurzem Intermezzo auf der Bundesstraße bildet der Fernradweg 'Via Bavarica Tyrolensis' den Abschluß der Tour. Dieser führt vorbei an der Walchenklamm und dann entlang dem Sylvensteinsee zurück zum Ausgangspunkt in Fall.

D8H 1664-webdie kleine Trailabfahrt in das Hühnerbachtal

zurück zur letzten Seite

Um das Demeljoch

Länge: 31 km
Höhenmeter: 1020 hm
Level: 2

Klassische MTB Runde im Vorkarwendel mit grandioser Aussicht.